Das war die Kunstwerkstadt 2010 Bad Homburg bei mir im Atelier

Scroll down to content

..um 11 Uhr machte ich meinen Aussteller vor die Türe,  Andreas klebte noch schnell die Poster und Pfeile an die Mauern, kaum war das geschehen, kam die Sonne auch schon raus. Erst ging alles so harmlos und ruhig von statten, hier mal eins und da mal eins.

Aber dann gegen 14 Uhr halt mich fest, dachte ich – Wahnsinn so viele Menschen, irgendwann bei ca. 300 am Sonntag um 15 Uhr hab ich aufgehört zu zählen. Es waren so viele neugierige, lustige, sehr interessierte und tolle Besucher in meinem Atelier hier in der Haingasse  1 im Hinterhof.   Kinder mit Rollschuhen, Familien mit Fahrräder, Buggy und Roller, meine Kinder mit ihren Freunden meine Eltern mit samt Verwandschaft,  unsere Freunde, ja sogar die Hunde kamen und schnappten sich noch ein Häppchen . Bei all den schönen Begegnungen und Gesprächen will ich mich heute nochmals Bedanken für euern Besuch bei mir.  Vielen, vielen Dank  an euch alle die da waren. Ich hätte nie gedacht das so viele kommen.

Die Ausstellung ist von nun ab von Montag bis Freitag 10 – 13 Uhr geöffnet.

Ich freue mich !

Viele Malergrüsse von

Bianca Scheich

Kunstwerkstadt Bad Homburg 2010

4 Replies to “Das war die Kunstwerkstadt 2010 Bad Homburg bei mir im Atelier”

  1. Liebe Bianca,

    ich freue mich sehr, dass Deine Ausstellung so prima gelaufen ist und Du so viel Freude daran hattest – auch, wenn es für Dich sehr anstrengend war :-)!

    Es ist toll, dass so viele nette und aufgeschlossene Menschen Deine Ausstellung besucht haben – ich freue mich sehr darüber, dass es ein solcher Erfolg für Dich war!

    Liebe Grüße
    und weiterhin fröhliches Schaffen

    Katrin

    1. Ja das ist sehr viel und für mich auch. Ich war am Montag danach erledigt. Die Kunstwerkstadt Bad Homburg ist eine tolle Möglichkeit mal einem großen Publikum seine Werke zu zeigen. Alle Künstler in Hombi zeigen an zwei Tagen am Wochenende ihre Kunst. Ein toller Event! Viele Grüsse und frohes Schaffen an Dich von Bianca

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s