Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Oktober 2011

Mein Atelier ist in Lauerstellung für uns morgen am Montag…

Weil wir werden morgen viel verändern. Regale hinterm Vorhang verschwinden lassen und gaaaanz viele wichtige Einladungen versenden an liebe Leut.  Ich freu mich auf morgen…

Read Full Post »

Bianca Immerunterwegs

Liebe Blogbesucher,

ich bin zur Zeit viel unterwegs für unsere kommende Ausstellung hier in meinem Atelier in Bad Homburg. Ihr wisst ja, eine Ausstellung macht sehr viel Arbeit und deshalb muss ich viel schreiben, putzen, ändern, hängen, organisieren und mehr. Bald seht ihr hier weitere Berichte auf meinem Blog – bleibt dabei ich freue mich auf Euren Besuch. Bis morgen, Euer Taunusauge

Read Full Post »

Seit einigen Stunden schreibe und schreibe und schreibe ich hier in meinem Atelier… zwischendurch mache ich schöne Ausflüge nach Frankfurt, Friedrichsdorf…dann bin ich wieder bei meinen Schülern….und jetzt mach ich mal kurz ein kleines Mittagsschläfchen…denn mein Comupter streikt ….. :-/

Read Full Post »

Heute hatte ich einen sehr sehr guten Tag. Ich springe vor Freude und bin so  glücklich. Ich habe mich bei einer Ausschreibung für 2012 beworben und hätte nie daran gedacht, dass ich  Glück habe und mit dabei sein kann, heute kam die Entscheidung der Jury…Bianca Scheich ist dabei…im Januar in Mühlheim an der Ruhr……oh manno is das schöööön…mehr dann später….

Read Full Post »

.

Read Full Post »

Es ist wie es ist und  alles ist geschützt!

Ich lerne gerade und fresse Gras. Hoffentlich wird es eines Tages anders werden….

Mit den Vorbereitungen für die Ausstellung  geht alles sehr gut seinen Weg. Soviel darf ich schon verraten, gelle?

Alles ist in Planung! ! Heute Morgen bei mir im Atelier! Gleich klingelt es...

Read Full Post »

Fotografie von Bianca Scheich im Oktober 2011

Ich hab mein Bildarchiv mit Folie abgedeckt in einer Hauruckaktion. Meine Aquarelle stehen zur Zeit in 6 Umzugskartons im Auto und ich fahre sie gerade ein bischen  spazieren. Meine Schülerin war heute leicht irritiert und meinte nur so – hab ich Dir doch gleich gesagt. Die gute Nachricht ist, ich habe für die nächsten paar Monate hier noch mehr Platz zum Ausstellen und Bilder zeigen. Sobald mein kleines Atelier sauber und aufgeräumt ist, schaffe ich meine Bilder wieder nach Hause.  Jetzt am Abend bin ich ein bischen müde  und wenn ich mich in mein Bettchen lege schau ich direkt Jupiter ins Gesicht….gut zum Träumen. Bis morgen!

Read Full Post »

Older Posts »